Hessischer Fußball-Verband

Quelle: HESSEN-FUSSBALL 12/2017

Der Verbandsausschuss für Spielbetrieb und Fußballentwicklung hat auf seiner Sitzung am 04.11.2017 folgende Änderungen beschlossen:

  • Durchführungsbestimmungen für Pokalspiele der Senioren
  • Richtlinien zur Bildung von Senioren-Spielgemeinschaften

Beschlossene Änderungen (PDF)

Fußballkreis Limburg-Weilburg

Der Hessische-Fußball-Verband hat in der neuesten Ausgabe der Zeitschrift HESSEN-FUSSBALL die offiziellen Regelungen zum Auf- bzw. Abstieg für alle Spielklassen veröffentlicht. Für die Region Wiesbaden und den Kreis Limburg-Weilburg sehen diese wie folgt aus:

Weiterlesen: Auf-/Abstiegsregelung 2017/2018 des HFV
Hessischer Fußball-Verband

Das Ritual des „Handshakes“ soll in allen Spielklassen von der Bundesliga bis in die Kreisliga D umgesetzt werden. Zum Saisonstart 2017/18 sollen alle Vereine des HFV dieses Ritual durchführen und fördern. Ob vor, während oder nach dem Spiel – der Handshake gehört immer dazu. Mit dieser kleinen Geste zeigen wir unseren wahren Sportsgeist und anderen Menschen Respekt und Anerkennung. Handshake – Empfehlung der KIG

VfR - Fußballcamp 2017

Trotz Dauerregen: Kids mit viel Spaß beim 6. Fußball-Camp des VfR Niedertiefenbach dabei

Bereits in der 6. Auflage veranstaltete der VfR Niedertiefenbach sein Jugend-Fußball-Camp auf dem heimischen Kunstrasenplatz. Unter der Leitung von fünf lizensierten Übungsleitern freuten sich 28 Fußballer im Alter von 8 – 15 Jahren, dass sich zwei Tage alles rund um den Fußball drehte.

Weiterlesen: VfR - Fußballcamp 2017
B-Junioren

Die B-Junioren der JSG Niedertiefenbach/Dehrn präsentieren sich in der Saison 2017/18 in neuem Outfit. Die Trikots in den JSG-Farben rot-weiß-blau wurden von der Firma Holger Bursky GmbH zur Verfügung gestellt.

Weiterlesen: B-Junioren in neuem Outfit

Zu Beginn der Saison 2017/2018 geht im Fußballkreis Limburg-Weilburg mit der JSG Niedertiefenbach/Dehrn eine neue Jugendspielgemeinschaft an den Start. Dabei betreten die beiden beteiligten Vereine VfR Niedertiefenbach und TuS Dehrn in punkto Zusammenarbeit kein Neuland. Bereits seit dem Jahr 2009 schlossen sich die „Raben“ ab der Altersklasse der C-Junioren der JSG Beselich/Gaudernbach/Wirbelau an, als deren federführender Verein der VfR Niedertiefenbach seit 2005 verantwortlich zeichnete. Auch im Seniorenbereich besteht seit der Saison 2014/2015 eine erfolgreiche Kooperation, denn die zweiten Mannschaften beider Vereine gehen als SG Dehrn/Niedertiefenbach bereits in ihre vierte Saison.

Weiterlesen: Neue Jugendspielgemeinschaft Niedertiefenbach/Dehrn geht an den Start
Luca Bursky

Die Jugendversammlung bestätigte Luca Bursky einstimmig als Jugendsprecher des VfR Niedertiefenbach. „Damit haben die Jugendlichen unseres Vereins Deine Arbeit und auch das Engagement des gesamten Jugendausschusses im vergangenen Jahr eindrucksvoll gewürdigt. Ich wünsche Dir und Deinen Mitstreitern schon jetzt weiterhin viel Freude an Eurer Tätigkeit für 2017“ gratulierte Jugendleiter Dr. Volker Graulich dem 16-jährigen Amtsinhaber.

Weiterlesen: Luca Bursky als Jugendsprecher bestätigt

Am 22.01.2016 fand die diesjährige Generalversammlung der Alten Herren im Sportheim statt. Auf der Tagesordnung standen u. a. die Neuwahlen des Vorstandes und die Termine für 2016. Mehr dazu in den aktuellen AH-News (PDF)

Alte-Herren

Auch in 2016 wollen die Alten Herren wieder eine Fahrt machen. Die Reise führt uns diesmal nach Düsseldorf unter dem Motto 2 Tage „Kult-tour“ Düsseldorf. Schmale Gassen und alte Kirchen, urige Brauhäuser und Pinten, hippe Bars und Diskos, gute Snacks und exklusives Essen: Das ist die Düsseldorfer Altstadt. Hier sind die Köbesse (Kellner) rau und herzlich, hier kommt das nächste Alt auch unbestellt, hier gibt es Haxen und Histörchen, Beschaulichkeit und Tamtam.

 

Weiterlesen: AH - Ausflug 2016
Alte-Herren

Termine 2018:

Erinnerung an die AH-Wanderung am 25.02.2018!

AH-News.

Weiterlesen: AH - Aktuell
facebook_page_plugin